Anlässlich einer Beerdigung in Göggelsbuch wurde am 20.02.2018 kurzzeitig der Verkehr durch unsere Feuerwehr geregelt.

 

Am Sonntag den 11. Februar 2017 haben die Feuerwehres des Marktes Allersberg anlässlich des jährlichen Faschingsumzuges unter anderem den Verkehr geregelt, Parkplätze eingewiesen und den Brandschutz sichergestellt.

Auch wurden Hilfesuchende bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes betreut.

Die Feuerwehr Göggelsbuch hat dabei zwei Posten in der Lampersdorfer- und Rother-Straße bezogen.

 

  Anlässlich der Beerdigung von unserem Kameraden Herrn Hans Dotzer wurde am 07.02.2018 kurzzeitig der Verkehr geregelt.
 

Am Freitag 22.12.2017 wurden wir um 11.29 von der Feuerwehr Allersberg zu Unterstützung gerufen.

Auf der Autobahn kurz nach dem Parkplatz Göggelsbuch (Fahrtrichtung München) hat ein Reifen zu brennen begonnen. Der brennende Reifen wurde zum größten Teil vom LKW-Fahrer mittels Pulver gelöscht. Die Feuerwehr führten daher nur noch eine geziele Abkühlung mit dem Schnellangriff durch!

Da der LKW aber Gefahrgut geladen hatte, wurde mittels CSA das Transportgut kontrolliert.

weitere Fotos auf der Seite von FF-Allersberg

 

 

Anlässlich des Volkstrauertages hat die Feuerwehr Göggelsbuch am Gedenkgrab für die Gefallenen / Vermissten der beiden Weltkriege den Verkehr geregelt.

Zusätzlich wurden die Kollegen beim Böllerschießen unterstützt.